Langlaufen im PillerseeTal

Im "Schneeloch" der Kitzbüheler Alpen! 

Der Langlaufsport hat im Laufe der letzten Jahre immer mehr Anhänger gefunden. Zum einen macht es großen Spaß, mit Leichtigkeit durch die Natur zu gleiten, zum anderen ist diese gesunde Sportart sehr zu empfehlen, da fast alle Muskelgruppen zum Einsatz kommen. 
Langlaufen im PillerseeTal bedeutet ein Sport- und gleichzeitig ein Naturerlebnis in einer der wohl schönsten Gegenden Tirols zu erleben. Das PillerseeTall überzeugt mit seinem perfekt präparierten und 150 km großen Loipennetz, das es Ihnen ermöglicht, auch in die umliegenden Orte zu gelangen. Egal ob Klassisch- oder Skatingstil - das ist Geschmackssache, beide Techniken haben ihren ganz eigenen Charme.  
 
 
Hier nur einige der zahlreichen Loipen rund um Waidring: 
  • Dorfloipe - ob klassisch oder sportliches Skaten: Die 3,5 km lange Loipe ist für jeden Stil geeignet und in den Abendstunden beleuchtet 
  • Loipe Strub - ideal für Anfänger, da die 6,5 km lange Strecke über eher flaches Gelände führt 
  • Blachholzloipe - die 7 km lange Loipe führt Sie bis zum Einstieg in die Kaiserloipe
Zimmer auf dem Rettenmooshof

Zimmer auf dem Rettenmooshof

Unsere Zimmer sind mit jeglichem Komfort und mit viel Liebe zum Detail ausgestattet. Hier werden Sie sich bestimmt Wohlfühlen, denn dafür sorgt die urige Atmosphäre und die wunderschöne Bergwelt rund um den Rettenmooshof.

Zu den Zimmern     Zur Unterkunftsanfrage
Urlaub im PillerseeTal

Urlaub im PillerseeTal

Das Pillerseetal bietet jede Menge Freizeitaktivitäten. Im Sommer kann man die Almenwiesen bei einer Wanderung entdecken und im Winter überzeugt das PillerseeTal mit den bestens präparierten Pisten.

zum Sommerurlaub     zum Winterurlaub